Udo Barkentien

Portrait Udo Barkentien

Name: Udo Barkentien
Geb.: 1966
Wohnort: 48268 Greven
Wie und wann bist Du zum Autocross-Sport gekommen ? : Mit 10 Jahren durch meinen Onkel Klaus Hamdorf, er fuhr erst VW Käfer und später dann Spezialcross – diesen verkaufte er dann an Udo Brandt
Wie lange warst Du aktiv usw. ? : Leider nur eine Saison 1990
An welchen Meisterschaften / Serien hast Du teilgenommen ?: Deutsch – Dänischer Auto Cross Pokal
Erfolge im Autocross(Rennen/ Meisterschaften): 2. bester Nachwuchsfahrer
Was für Fahrzeuge hast Du gefahren: Eigenbau – Audi 1600ccm (GTE Motor)
Vorbilder/größte Konkurrenten: Klaus Hamdorf, Waldemar Neumann, Harry Vörtmann
Lieblingsstrecken : Unfallfreie Rennen mit vollem Starterfeld und starken Positionskämpfen
Besonderes / schönstes Erlebnis für Dich im / beim Autocross : Finalteilnahme beim ersten Rennen in Frederikshavn (DK)
Besuchst Du heute noch Autocross – Veranstaltungen (wenn ja – welche ) : Ja, bin als Schrauber bei Udo Brandt aktiv
Hobbys: Schießsport und natürlich Motorsport