Reiner Polster

Fahrerportrait Reiner Polster

Name: Reiner Polster
Geb.: 19.04.1946

Wohnort: 35745 Herborn

Beruf: Selbstständig

Wie und wann bist Du zum Autocross-Sport gekommen ? : Um 1968 – und durch Mitbegründung des MSC-Siegbachtal in 1969-1970
Wie lange warst Du aktiv usw. ? : Von 1968-1992 und ein Rennen in 2002
An welchen Meisterschaften / Serien hast Du teilgenommen ?: Hessenmeisterschaft
DM
EM-Läufe
Schwabenpokal-Läufe
Erfolge im Autocross(Rennen/ Meisterschaften): 10.Platz DM 1978
AVD-Sportabzeichen GOLD u. BRONZE
Klassen u. Gesamtsiege
Podiumsplätze
ca. 150 mal am Start
Was für Fahrzeuge hast Du gefahren: DKW Junior
Spezial Cross (Bassis VW Käfer)
NSU
VW-Käfer
Subaru 4WD
Vorbilder/größte Konkurrenten: Konkurrenten: D.Ferger H.Mandel W.Till B.Burger D.Bauer P.Röhrig G.Röhs uvm
Lieblingsstrecken : Siegbach, Gründau, Schlüchtern
Besonderes / schönstes Erlebnis für Dich im / beim Autocross : Faire Duelle mit meinen Konkurrenten
Besuchst Du heute noch Autocross – Veranstaltungen (wenn ja – welche ) : Siegbach Schlüchtern Gründau
Hobbys: Oldtimer Veranstaltungen als Besucher und Aktiver