Hermann Braatz

Fahrerportrait Hermann Braatz

Name: Hermann Braatz

Geb.: 1950

Wohnort: 63538 Großkrotzenburg

Beruf: KFZ Mechaniker

Wie und wann bist Du zum Autocross-Sport gekommen ? : Wir besuchten das 1. Int. Autocross in Schlüchtern 1968 mit u.a. John Taylor und Hubert Hahne am Start
Wie lange warst Du aktiv usw. ? : Von 1969 – 1979
An welchen Meisterschaften / Serien hast Du teilgenommen ?: Hansa Pokal 1972 – 8. Platz
Hessische ADAC Autocross Meisterschaft 1975 – 3. Platz
Div. EM Läufe 1975/76/77
Deutsche Autocross Meisterschaft
Erfolge im Autocross(Rennen/ Meisterschaften): 1972 13 Rennen Platz 1-3
1373 Gesamtsieg Berlin, 16 Rennen Platz 1-3
1974 Gesamtsieg Gründau, 14 Rennen Platz 1-3
1975 Gesamtsieg Schlüchtern, Darmstadt 10x 1. Platz
1976 Gesamtsieg Aldingen, Ulm 9x 1. Platz
1976 Gesamt 2. EM Lauf Schlüchtern, Gesamt 5. EM Lauf Maggiora (I)
1977 Gesamtsieg Aschaffenburg 8x 1. Platz
1977 Gesamt 2. EM Lauf Mölln, 2. EM Lauf Cerfontain (B), 6. EM Lauf Maggiora (I)
1978 Gesamtsieg Siegbachtal, 4x 1. Platz
1979 3x 1. Platz , 2x 2. Platz
Was für Fahrzeuge hast Du gefahren: 1969 div. Jeeps 54 – 80 PS
1970 div. VW Bodenplatten EB , 1600ccm, 60 – 80 PS
1971 div. VW Bodenplatten EB , 1600ccm, 60 – 80 PS
1972 AFM4, 1600ccm, 95 PS
1973 AFM4, 1600ccm, 95 PS
1974 AFM9, 1600ccm, 115 PS
1975 AFM11, 1600ccm, 130 PS
1976 AFM11, 1600ccm, 130 PS
1977 AFM11, 1600ccm, 130 PS
1978 AFM11, 1600ccm, 130 PS
1979 AFM11, 1600ccm, 130 PS
Vorbilder/größte Konkurrenten: Vorbilder: Helmut Klein, Jürgen Grund
Konkurrenten: Reinhold Auth, R. Schlauderaff, B. Burger, H. Schmitz, K.H. Schmitt
Lieblingsstrecken : Schlüchtern
Mölln
Buxtehude
Gründau
Siegbachtal
Besonderes / schönstes Erlebnis für Dich im / beim Autocross : 11. Int. Autocross Schlüchtern 1975. Gesamtsieg gegen Fahrer wie Karl Singer (A) , Franz Zögel, Willi Rösel, Helmut Klein, Waldemar Neumann mit einem 1600ccm Auto
Besuchst Du heute noch Autocross – Veranstaltungen (wenn ja – welche ) : Schlüchtern und Gründau wenn zeitlich möglich
Hobbys: Rennautos im Rahmen des VLN Langstrecken Pokals auf der Nordschleife einsetzen, vorbereiten und betreuen