Franz Josef Wesp

Fahrerportrait Franz Josef Wesp

Name: Franz Josef Wesp
Geb.: 23.07.50 / +22.06.2015

Wohnort: 59387 Herbern

Beruf: Chemie Facharbeiter

Wie und wann bist Du zum Autocross-Sport gekommen ? : 1977 in der Renngemeinschaft Ahlen eingetreten, durch Neugier um ein neues Hobby zu probieren
1983 Gründungsmitglied des MSC Herbern
Wie lange warst Du aktiv usw. ? : Aktiv gefahren von 1977 – 1982 bei der R.G.Ahlen von 1983 – 1989 im MSC Herbern
An welchen Meisterschaften / Serien hast Du teilgenommen ?: Von 1977 bis 1989 an den DRCV Meisterschaften teilgenommen
Erfolge im Autocross(Rennen/ Meisterschaften): Mehrere Tagessiege / Platz 3 1981 DRCV Meisterschaft in der Eigenbau Kl.5 bis 1600ccm
In den folgenden Jahren stetig unter den ersten sechs platzierten der DRCV Meisterschaft
Was für Fahrzeuge hast Du gefahren: Immer Eigenbaufahrzeuge bis 1600 ccm
Vorbilder/größte Konkurrenten: Vorbild Walter Ebeler / Friedhelm Lummer

Konkurrenten. M.Brockmann, J.Stentrup, W. Wiedemeyer, H.Westerbusch, H.Hinnenkamp

Lieblingsstrecken : Herbern, Vellern, Ahlen
Besonderes / schönstes Erlebnis für Dich im / beim Autocross : DRCV Tagessieg 23.06.1981 in Rhaden und gleichzeitig die Geburt meines dritten Sohnes
Besuchst Du heute noch Autocross – Veranstaltungen (wenn ja – welche ) : Alle DRCV Veranstaltungen mit meinem Sohn und dem Team-Wesp
Hobbys: Autocross und Kegeln