Andre Polster

Fahrerportrait Andre Polster

Name: Andre Polster

Geb.: 02.06.1964

Wohnort: 35745 Herborn

Beruf: KFZ-Meister

Wie und wann bist Du zum Autocross-Sport gekommen ? : Durch mein Vater Reiner, (er fuhr von 68-92) Auto-Cross.
War immer als Schmiermax dabei und durfte dann, mit 18 mein erstes Auto-Cross Rennen in Alzey fahren
Wie lange warst Du aktiv usw. ? : Von 1983 bis 1990 Lizenzfahrer
An welchen Meisterschaften / Serien hast Du teilgenommen ?: EM-Läufe
DM-Läufe
Hessicher Super-Cup 1986
Schwabenpokal Läufe
Erfolge im Autocross(Rennen/ Meisterschaften): Hessicher Super-Cup 1986 -Platz 13
Klassensieger Speyer
Einige Podiumsplätze
Was für Fahrzeuge hast Du gefahren: VW Käfer Spezial-Tourwagen bis 1600 ccm
Vorbilder/größte Konkurrenten: Natürlich erstmal der Vater, dann Hans Mandel, Bernd Burger, Heinz Garde, Bernd Körner.
Konkurrenten: F.Krieg
Lieblingsstrecken : Siegbachtal ,Alzey, Darmstadt, Gründau ,Schlüchtern
Besonderes / schönstes Erlebnis für Dich im / beim Autocross : Siegbach 86 Halbfinale mit und gegen Vater in einem Lauf, er siegt ich zweiter, beide im Finale und vor heimischen Publikum.
Mein erster Klassensieg, im zweiten Rennen
Besuchst Du heute noch Autocross – Veranstaltungen (wenn ja – welche ) : Eher selten, ab und an Siegbach
Beobachte die Szene aber immer noch
Hobbys: Fahre schon einige Jahre Sport-Enduro, nehme hier und da an Wettbewerben teil (Hill Climbing und Geländesport Veranstaltungen).
Ski-Alpin