Smartphone App

1. Autocross Smartphone App

 

Autocross Live Info´s now available as smartphone app

Click on the icon or scan the QR code


 

Besucher:  

 




 




 

 

Autocross EC Nyirad (HU) - by www.avtokrosarena.com

 

 

27.08.2016


Autocross EC Prerov (CZ) - by www.avtokrosarena.com

 

 

27.08.2016


Mediasport.CZ - FIA Autocross EC Prerov (CZ) 2016

 

 

Kommentator: Andreas Flashar

 

26.08.2016


Vorbericht MSC Siegbachtal

Stand Nennungsliste vom 23.08.2016
Der  MSC Siegbachtal kann bereits jetzt, weit vor dem Nennungsschluss auf ein großes  Starterfeld blicken.


Die Klassen der Junioren mit ihren Karts machen da keine Ausnahme, insgesamt 15 Nennungen. Darunter natürlich alle Junioren die in der DM ganz vorne dabei sind, aber auch die Ladys sind wieder mit von der Partie. Es wird hier spannenden Motorsport um Punkte und Platzierungen geben, das kann man jetzt schon voraus sagen.


Bei den Tourenwagen der Klasse 2a ebenfalls volle Hütte. Bis jetzt 14 Starter, darunter auch die Junioren Maier, Geiger, Zolda, Baltzer, Müller und Klebs, die um wichtige Punkte für die Junioren Meisterschaft kämpfen werden. In dieser Klasse wird Uwe Amm alles geben müssen um in der DM Wertung an Andreas Fürst dran zu bleiben. Amm liegt nur 2 Zähler hinter dem Führenden Fürst und wiederrum nur 2 Punkte vor dem Dritten Raiser. Aber die Konkurrenz ist nicht ohne, da wären z.B. Alexander Schmidt, Stefan Schneider oder Nils Müller. In der Klasse 2b haben bisher 3 Fahrer genannt und zwar  Florian Eitner, Steve Haentges  aus Luxemburg und John Mark Hatton.


Richtig eng wird es in der Klasse 3a bei den Tourenwagen – 19 Nennungen!! – und hier wird es absolut spannend werden, wer die Vorlaufwertung gewinnt und wer sich dann im Finale durchsetzen kann. Normalerweise müsste bzw.  kann man hier fast alle Fahrer nennen die für vordere Plätze gut sind, allen voran Raiser – Esser – Paulowitsch – Schön -  Heinrich usw. usw. Raiser braucht natürlich eine gute Platzierung um in der DM vorne dran zu bleiben, aber auch Schön kann sich ordentlich in der DM Wertung nach vorne schieben mit einem guten Ergebnis sind 3 – 4 Plätze drin. Und dann steht dort noch Mario Detzer in der Nennungsliste, der „alte“ DM Kämpfer ist auch mal wieder dabei – herrlich. Die Klasse 3b ebenfalls top besetzt, allen voran Andreas Fürst als Führender der Meisterschaftswertung. Auch diese Klasse ist international besetzt mit Vic Vrehen und Pavel Vavra haben zwei weitere schnelle Leute genannt, dazu gesellen sich die DM Fahrer Soine – Günthner – Baltzer – Schulze etc. Für  attraktiven Autocross Sport ist gesorgt in der 3b – 11 Nennungen sprechen da  für sich..


Die Klasse 4a ist bisher fest unter Kontrolle von Steffi Meinzel und man muss sehen, ob es auch im Siegbachtal so weiter gehen wird. Nur einen Punkt liegt sie in der DM Wertung hinter Michael Straub zurück und diese kann sie sich zurück erobern -  mit einem guten Ergebnis, denn auf Straub und Fürst wartet ein sehr starkes Fahrerfeld. Ganz so einfach wird es natürlich für Meinzel nicht werden, denn beim MSC Siegbachtal hat auch in der Klasse 4a ein internationales Fahrerfeld genannt. Dylan Donat aus Belgien, in der DM bereits eine feste Größe in dieser Klasse bekommt Gesellschaft von Gilles Hendrickx aus Luxemburg. Ansonsten sind sie alle da Hoyer – Witt – Döß – Stenzel und vom MSC Siegbachtal Klingelhöfer. Schnell sind sie alle, aber kann einer Meinzel ärgern und vor allem kann Witt sich in der DM Wertung von seinem Verfolger Heider etwas befreien??


15 Fahrer haben bisher in der Klasse 5a genannt und eigentlich ist auch hier alles im Siegbachtal am Start was das Fan Herz höher schlagen lässt. Mit Patrick Heider und Martin Fürst zwei Fahrer, die in der Deutschen Meisterschaft ganz vorne dabei sind. Windschiegl steht noch nicht in der Liste, denke er wird aber an den Start gehen, denn auch er ist gut platziert in der Meisterschaft. Dazu gesellen sich weitere sehr sehr schnelle Leute wie Kandels, Küches aus Belgien, Lenz, Meyer, Haselhorst und und  und…. Für Thorsten Tacke wird es interessant werden, denn mit einer guten Punkteausbeute kann er noch in die Top Ten der DM vorfahren. Man weiß gar nicht, wen man hier alles zum Favoriten für die vorderen Plätze nennen soll – eigentlich kann jeder Fahrer aus dieser Klasse am Ende des Tages ganz vorne dabei sein – in diesem Fahrerfeld herrscht eine absolut enge Leistungsdichte, da kann man nicht sagen der oder der wird hier am Ende um den Sieg fahren – in dieser Klasse wird es mit Sicherheit Cross Sport vom Feinsten geben.


So nun zur Klasse 5b, mit Bernd Stubbe hat der amtierende und mehrfache Europameister genannt, eine tolle Aktion von Stubbe sich dem heimischen Publikum zu zeigen. Mit Michael Straub und Marcel Bleicker sind zwei Fahrer dabei, die dringend  Punkte für die DM brauchen. Straub um seine Führung zu verteidigen und Bleicker um seine Position zu festigen. Sollte es bei den drei Startern bleiben, werden sie zusammen mit der 5a starten müssen, von daher wäre es schön, wenn noch mind. 2 weitere  Klasse 5b Fahrer nennen würden. Sollten sie zusammengelegt werden, tut es der Sache keinen Abbruch, das Regelwerk ist so ausgeklügelt, das dieses bei der Punktevergabe nach den Vorläufen berücksichtigt wird – also wie gehabt der  - MSC Siegbachtal- seit Jahren eine feste Größe für spitzen Fahrerfelder im Rahmen der DM und dieses wird auch in diesem Jahr wieder bestätigt – auf zum MSC Siegbachtal!!.


Wichtig für alle Teilnehmer ist diese Info:

www.autocross-deutschland.de

Th.


Autocross EC Prerov (CZ) - by Lippi

 

 

24.08.2016


SWASV Moresnet - by Chrissi Müller

 

 

23.08.2016


EC Nyirad 2016 - by Tomáš Němec

 

 

23.08.2016


WACV / WBAC Lichtenau - by Nina Schäfer

 

 

23.08.2016


EC Prerov 2016 - by Tomáš Němec

 

 

22.08.2016


MSG Spreckens - by Kathrin Meyer

 

 

22.08.2016


Autocross EC Nyirad (HU) - All Finals - by Jarno Van de Moosdijk (Peters Autosport)

 

 

22.08.2016


Autocross St Georges de Montaigu - by Rodolphe Deshardillier

 

 

22.08.2016


EC Prerov (CZ) - by Chrissi

 

 

19.08.2016


Onboard Timo Pähler - Autocross EC Prerov (CZ) - Heat 3

 

 

19.08.2016


Onboard Timo Pähler - Autocross EC Prerov (CZ) - Heat 2

 

 

19.08.2016


Onboard Timo Pähler - Autocross EC Prerov (CZ) - Heat 1

 

 

19.08.2016


Onboard Bernd Stubbe - Autocross EC Prerov (CZ) - Final

 

 

19.08.2016


DAV / DMSB Ortrand - by Nina Schäfer

 

 

18.08.2016


Onboard Bernd Stubbe - Autocross EC Prerov (CZ) - Semi Final

 

 

16.08.2016


Onboard Bernd Stubbe - Autocross EC Prerov (CZ) - Heat 3

 

 

16.08.2016


Onboard Bernd Stubbe - Autocross EC Prerov (CZ) - Heat 2

 

 

15.08.2016


Hollabrunn - by Tomáš Němec

 

 

 

10.08.2016


SWASV Pfeffelbach - by Chrissi

 

 

 

10.08.2016


Túrkeve Autocross 2016 - by GasziSportVideo

 

 

09.08.2016


Hoope 2016 - Das grosse Aufräumen - by Sascha Meyer

 

Der Motor Club Blaue Jungs Hellingst nutzt im Moment jede freie Minute um die alte Autocross Strecke in Hoope wieder auf Vordermann zu bringen. Hier einige Fotos vom aktuellen Stand ... Es bewegt sich was in Hoope !

 

07.08.2016


buchse.de & friends

Galerie der Teams die mich mit einem Aufkleber auf Ihrem Crosser unterstützen
Vielen Dank dafür.
Auf dieser Seite werde ich nach und nach alle weiteren Fotos Online stellen

 

 

Klick auf das Bild

07.07.2016


Fanposter 2016

 

Fanposter 2016
Hier die ersten Fan Poster der Saison 2016
Vielen Dank an Gaby & Günter Temme, Sören Schmidt und Emile Moorelisse für das Erstellen, bzw. kostenlose Bereitstellen der Bilder

Bei Interesse können alle Poster bei den jeweiligen Teams ab dem EM Rennen in Seelow abgeholt werden.
Wer sich gerne selber ein Poster ausdrucken möchte oder das Bild als Desktop Hintergrund verwenden möchte kann sich die Poster hier in HD downloaden:

Bernd Stubbe - Timo Pähler - Michael Buddelmeyer - Andre Hinnenkamp - Jan Henrik Henkel - Kevin Munkler - Kevin Peters

Klick auf den Namen zum downloaden
Viel Spass damit

 

 

23.06.2016